10 goldene Schlüssel des katharischen Wegs

Schlagen wir eine Regenbogenbrücke von den olympischen Gottheiten zu den Katharern.
Wir werden immer wieder über sie sprechen – obwohl uns auch nur erbärmliche Krümel historischer Informationen erreicht haben. Es ist bekannt wer sich darum gekümmert hat jegliche Spuren des Katharismus auszulöschen!
Jedoch ist er ergrünt, hat begonnen zu wohlduften, der katharische Lorbeer, nach der 700-jährigen Prophezeiung von Guillaume Bélibaste. Es entfalten sich die Frühlingsblumen in den Gärten der Liebe, bei den Mahlen der Liebe, bei den Lehrstunden der Liebe, in den Höfen der Liebe…


Einen besonderen Stellenwert in den Werken V.Johannes nehmen Schriftrollen über die Katharer und Bogomilen ein. Dies ist eine authentische, archetypische christo-gottesmütterliche Geistigkeit, die nichts gemeinsam hat mit den „offiziellen“ Konfessionen, sie ist der Weg des Lebens in Liebe, Vergötterung und Vergöttlichung, der von Christus gebracht wurde.

Erkenntnis des Guten Gottes oder die Beerdigung Elohims

Erkenntnis des Guten Gottes oder die Beerdigung ElohimsDie Bekehrung zu unserem guten Vater ist der Dritte Weg. Ihn kennt weder der Altbetagte, der judeo-christliche alte Gott, noch das veraltete buddhistische Absolut. Dieser und jener behaupten die Notwendigkeit des Bösen. Nichts dergleichen! Das Böse ist eine Krankheit, eine pathologische Eiterung, von der man sich befreien muss!
Aber gerade heute vollzieht sich das Unmögliche: das Böse, in seinem scheinbaren Moment der Apotheose und des Siegs – wird bloßgestellt, besiegt und geht weg. So ist der vorsehende Plan der Gegenwart, wenn man ihn aus der Perspektive der 16 Guten Sternbildern betrachtet – des Großen und Kleinen Bären, des Svarog, des Weißen Schwans, Weißen Löwen… und unserer vergötterten Allweisheit Sophia Pronoia.

Buch: „Das Klavier als Orpheon“

Frontcover Buch: "Das Klavier als Orpheon"Ich bin sehr froh, dass dieses Buch herausgekommen ist und zum Besitz vieler geworden ist. Wie viele Bücher über Musik und Musiker wurden herausgegeben, aber keins kann sich mit diesem vergleichen.
Es vergehen Epochen, verändern sich Musikstile, in Abhängigkeit der Individualität des Komponisten, aber es bleibt die allerwichtigste Bestrebung zum Ideal – der Gottheit. Der Mensch braucht in der Musik hoch eingeweihte Leute – Sphärenträger. Nur Musik von Sphärenträgern wird der Menschheit helfen aus dem Abgrund herauszukommen, in welche sie geraten ist, und zu nie dagewesenen Höhen einer anderen Welt voller himmlischer Harmonien zu streben. Weiterlesen

Broschüre: „Himmel der Guten Vorsehung“

Broschüre: Himmel der Guten Vorsehung

Himmel der Guten Vorsehung

Das lebendige Wort der Himmlischen Mutter

Ihre Stimme klingt in der Ewigkeit, aus uralten Zeiten, als es auf der Erde keine Sünde, keine Versuchung, keinen Teufel, keine schwarze Magie gab. Als Mutter, erinnert Sie: „Ich bin Diejenige, die euch das Leben gegeben, in die Welt mit dem Ziel des Sieges und Krönung entsendet hat, und bereit ist zur Hilfe für einen jeden von euch zu kommen in der nötigen Minute.“ Weiterlesen

Zeitschrift “Katharismus XXI”

DIE KATHARER SAGEN DAS ENDE DER WELT AB.

Zeitschrift: Katharismus XXI

Zeitschrift: Katharismus XXI

„Was für Katharer? Woher kamen sie?“
Katharer gab es immer. Der Katharismus – eine Millionen von Jahren aufweisende Geistigkeit des guten Gottes und des guten Menschen, er ist eine Schatzkammer und eine Quelle heller Archetypen, welche die größten Meister der Menschheit lehrten. In unserer Zeitschrift werden sie von den Geheimnissen der katharischen Weltsicht lesen: Wie kann der moderne, erschöpfte und abgehetzte Mensch millionenfach gutmütiger werden und zur Gottheit werden? Weiterlesen

Broschüre: „Geistigkeit des Heiligen Grals“

Broschüre: Geistigkeit des Heiligen Grals

Broschüre: Geistigkeit des Heiligen Grals

…Wahre Geistigkeit unterscheidet sich qualitativ von der Religion dadurch, dass sie die Distanz zwischen Gott und Mensch beseitigt! Sie verneint weder die schönen Ideen des aufklärerischen Humanismus, noch verletzt sie die Gefühle der Gläubigen, sie liefert eine neue Vision: der Mensch ist der absolute Wert, genau deshalb, weil in ihm die Gottheit wohnt, der Vater der vereinten Ökumene! …

…Im Zuge der sich verstärkenden Krise und dem Verfall der institutionellen, „beherrschenden“ Kirchen, vor dem Hintergrund eines sich nähernden Endes der technokratischen, ungeistlichen Kultur, wird immer deutlicher eine neue, begeisternde Geistigkeit erscheinen. Sie wird die Grundlage einer gottesmenschlichen Zivilisation der Zukunft bilden… Weiterlesen

Broschüre: „Das Geheimnis des Weißen Schwans“

„DAS GEHEIMNIS DES WEISSEN SCHWANS“

Broschüre: Das Geheimnis des Weißen Schwans

Broschüre: Das Geheimnis des Weißen Schwans

(Eingang zum himmlischen Neuschwanstein)

Das Schloss des Weißen Schwans des bayerischen Königs Ludwigs II. – Neuschwanstein… Oh! Die Geheimnisse von Neuschwanstein werden unsere geistige Schatzkammer bereichern und uns auf die nächste Stufe der hohen Leiter der Weihe erheben.
Millionen Touristen besuchen Neuschwanstein, ohne auch nur zu ahnen, wohin sie eintreffen… Wir treten heute mit Ihnen hinein in das mystische Neuschwanstein…